Änderung Richtlinie Leistungsprüfung Atemschutz

OAW Florian Pötscher am 28. Januar 2019 - 32 Zugriffe

ASLA_Silber_freigestelltVon der Landes-Feuerwehrleitung wurde die Änderung der Richtlinie für die Atemschutzleistungsprüfung beschlossen.
Auf Grund von Neuerungen und Veränderungen im Atemschutz- bzw. Ausbildungsbereich in taktischen, technischen und organisatorischen Belangen, wurden auch Ändeurngen bei der Atemschutzleistungsprüfung notwendig.
Die geänderte Richtlinie tritt rückwirkend mit 1. Jänner 2019 in Kraft, eine Übergangsfrist bis 30. Juni 2019 wurde eingeräumt.
Die geänderte Richtlinie kann unter nachstehendem Link heruntergeladen werden.

Richtlinie Leistungsprüfung Atemschutz (Stand: 01.01.2019)

Aktualisiert (28. Januar 2019) - 32 Zugriffe