Brand Wohnhaus

OAW Florian Pötscher am 12. Dezember 2018 - 157 Zugriffe

.facebook_1544607220740Kurz vor sieben Uhr wurden heute die Feuerwehren der Gemeinde Ried/Riedmark (FF Altaist-Hartl, FF Blindendorf, FF Obenberg, FF Ried/Riedmark und FF Zirking) zu einem Brand “Wohnhaus” am Rieder Marktplatz alarmiert.
Auf einem Balkon hatte ein Staubsauger zu brennen begonnen. Zum Glück wurde der Brand von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt und mit einem Feuerlöscher eingedämmt, bevor er auf die Fassade übergreifen konnte. Das Wohnhaus wurde noch von der FF Ried/Riedmark belüftet.

© Foto: FF Ried/Riedmark

Aktualisiert (12. Dezember 2018) - 157 Zugriffe