AFK Mauthausen News

Feuerwehr-Jugendausweis

OAW Florian Pötscher am 16. Januar 2020 - 15 Zugriffe

Logo Feuerwehrjugend neuWie bereits im Vorjahr angekündigt werden im Frühjahr 2020 die ersten Feuerwehr-Jugendausweise ausgegeben. Diese sind in Kooperation mit dem Land OÖ und dem Verein 4yougend entstanden. Hierbei handelt es sich um die 4youCard Feuerwehr, welche in zwei Versionen verfügbar sein wird:

  • 4youCard Feuerwehr (für 12 – 16 Jährige)
  • 4 youCard Junior Feuerwehr (für 8 – 12 Jährige)

Vorteile der 4youCard

  • Vergünstigungen bei Partnern (Liste der Partnerunternehmen) sowie bei Events (Eventsliste)
  • 4 mal jährlich das Mag4You für alle ab 12 Jahren
  • App4you mit der digitalen 4youCard Feuerwehr inklusive der bereits erreichten Leistungsabzeichen (FjLA, Wissenstest, Erprobungen)
  • Kostenlos für die Feuerwehren (Finanziert durch Land OÖ und dem OÖ LFV)
  • Lichtbildausweis in Oberösterreich

Die Beantragung über das syBOS Modul “Antragswesen” wird am 22. Jänner freigeschaltet. Die Erstauslieferung ist für Ende Februar/Anfang März vorgesehen.

   

19. Linz Donau Marathon

OAW Florian Pötscher am 14. Januar 2020 - 16 Zugriffe

19. Marathon Logos.inddAm Sonntag, 5. April 2020 findet der 19. Linz Donau Marathon statt. Wie jedes Jahr wird auch heuer wieder die teilnehmerstärkst Feuerwehr und der teilnehmerstärkste Bezirk aus Oberösterreich (im Verhältnis zu den Mitgliedern) gesucht. Nach dem Teilnehmerrekord im Vorjahr, gilt es den 1. Platz in der Bezirkswertung zu verteidigen.
Anmeldeschluss ist Montag, 9. März 2020! 
Nähere Details in beiliegender Ausschreibung sowie im Leitfaden zur Anmeldung.

Ausschreibung
Leitfaden

   

Statistik 2019

OAW Florian Pötscher am 09. Januar 2020 - 91 Zugriffe

AFK_LogoEin sehr intensives Arbeitsjahr 2019 liegt hinter uns und die Jahresstatistik zeigt wieder einmal, dass die Einsätze - wie in den vergangenen Jahren – stetig im Steigen sind.
Hier einige Zahlen:

  • Gesamteinsätze: 688 (davon 109 Brandeinsätze und 579 Techn. Einsätze)
  • Mitgliederstand per 31.12.2019:
    1.275 Aktive (1.197 Kameraden, 60 Kameradinnen)
    330 Reservisten
    254 Jugendfeuerwehrmitglieder (195 Jungen, 59 Mädchen)
    1.859 Gesamtmitglieder
  • Stundenstatistik
    Tätigkeiten: 537 Gesamtstunden AFKDO – 12.610 Gesamtstunden Feuerwehren
    Veranstaltungen: 111.582 Gesamtstunden
  • Leistungsabzeichen:
    Insgesamt wurden im Jahr 2019 751 Leistungsabzeichen erreicht.
    Die Gesamtstatistik für den Abschnitt Mauthausen weist 11.375 Leistungsabzeichen auf.

Für diese großartige Leistungsbilanz, dem Engagement und Teamgeist in unseren Feuerwehren, bedanke ich mich sehr herzlich im Namen des Abschnitts-Feuerwehrkommandos!
Nur durch die Bereitschaft jedes Einzelnen an Ausbildung, Übungen und Bewerben teilzunehmen, ist es möglich die Herausforderungen der heutigen Zeit zu gewährleisten. Deshalb steht die Aus- und Weiterbildung stets im Vordergrund um für die zukünftigen Aufgaben gerüstet zu sein.

In diesem Sinne wünsche ich allen Feuerwehren ein erfolgreiches Jahr und unfallfreie Einsätze!


BR Christian Schrattenholzer
(Abschnitts-Feuerwehrkommandant)

   

Neuer Kommandant und Stellvertreter bei der FF Aisting-Furth

OAW Florian Pötscher am 07. Januar 2020 - 29 Zugriffe

20200105_0083_mit_LogoNachdem der bisherige Kommandant Wolfgang Aigner jun. im Herbst 2019 aus beruflichen Gründen seinen Rücktritt bekannt gab, war eine außerplanmäßige Wahl nötig.

Bei der Vollversammlung der FF Aisting-Furth am 5. Jänner 2020 wurde Thomas Gusenleitner mit 100% der Stimmen zum neuen Kommandant gewählt. Gusenleitner war bisher Kommandant-Stellvertreter und führte schon seit dem Rücktritt von Aigner vorübergehend die Feuerwehr. Als Gusenleitners Stellvertreter wurde der bisherige Zugskommandant Georg Luftensteiner ebenfalls mit 100% der Stimmen gewählt.

Die anderen gewählten Funktionen im Kommando der FF Aisting-Furth bleiben unverändert.

Foto (v.l.n.r.): OBI Georg Luftensteiner, HBI Thomas Gusenleitner

   

Ausschreibung Funklehrgang Frühjahr 2020

OAW Florian Pötscher am 07. Januar 2020 - 22 Zugriffe

Motorola MTP 3550 freigestellt (c) MotorolaVom Bezirks-Feuerwehrkommando Perg wurde der Funklehrgang für das Frühjahr 2020 ausgeschrieben. Dieser findet am Freitag, 7. Februar (von 17.00 bis 21.00 Uhr) und Samstag, 8. Februar sowie am Samstag, 22. Februar 2020 (jeweils von 7.30 bis 17.00 Uhr) im Feuerwehrhaus Naarn/Machlande statt.
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über syBOS und ist bis 24. Jänner 2020 möglich (die Freigabe der genehmigten Teilnehmer erfolgt am 25. Jänner in syBOS).
Nähere Details in nachstehender Ausschreibung.

Bild: © Motorola

Ausschreibung

   

Seite 1 von 79